Blues Basics; A-Typ Pentatonik und die Blue Note auf der kleinen Terz

Die Am Pentatonik im A-Typ und die Blue Note auf der kleinen Terz

Gleiche Töne wie im E-Typ, aber da im A-Typ logischerweise der Grundton auf der A-Saite liegt, haben wir ein neues Griffbild. Weil wir die leere A-Saite vermeiden wollen, beginnen wir im 12. Bund, in Übung 2 unten rot markiert. Spielt die Pentatonik wieder ein paarmal auf und ab, damit ihr euch auch hier an Klang und Form gewöhnt.

 

Den Jamtrack zu den Übungen könnt ihr euch hier wieder direkt runterladen:

Jamtrack

Blues Basics 2.pdf

Als nächstes fügen wir wieder die Blue Note hinzu.

Die Blue Note liegt wieder zwischen C und C#, also ist wieder ein Viertelton-Bending fällig.

Hier die kleine Vorübung:

Und jetzt noch die 2 Licks mit der Am Pentatonik und der Blue Note

Am Ende nutze ich wieder die beiden Licks in meinem Solo.

Ich hoffe, dass ihr damit schon ein wenig was anfangen könnt.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt